Wappen Hessen

Newsticker - aktuelle Unternehmensmeldungen

Mäntel aus Wollstoffen – Hiltmann Tipps im Saarland
2020-01-22
-
Kunststopferei Hiltmann
Mäntel aus Wollstoffen – Hiltmann Tipps im Saarland.
Aus Boucléstoff hergestellte Mäntel erhalten ein besonderes Aussehen durch die unregelmäßige Struktur der ripsartigen Oberfläche, die teilweise durch Effektgarn mit Noppen, Schlaufen und Schlingen erreicht wird. Tweedstoffe sind kleingemusterte, kräftige, gerauhte Gewebe, die aus groben, etwas gewalkten Wollgarnen hergestellt werden. Diese Stoffe werden sowohl für Mäntel als auch für Anzüge verwendet. Lodengewebe wird u.a. aus gewalkter Wolle hergestellt und grün, grau oder braun gefärbt. Durch das Walken wird erreicht, dass das Gewebe wind- und wetterfest ist. Lodenstoff gibt es in verschiedenen Ausführungen. Kamelhaarloden ist z.B. besonders leicht und weich und wärmend. Auch Flausch-, Eskimo- und Veloursmäntel sind durch den hohen Wollanteil angenehm wärmeisolierend.

Sie haben weitere Fragen dazu? :: www.kunststopferei-hiltmann.de ::
Ihr direkter Draht zu uns - Telefon: 0351 26302277 (Festnetz in Deutschland)
Sie wohnen in einem anderen Bundesland und brauchen unsere Hilfe? Sie finden uns auch auf www.bbuch-deutschland.de in jedem Bundesland.
Tipp des Tages
  • Startseite
  • Info
  • Hilfe

Copyright 2020 by AGENTHUS
Ihr Eintrag im Branchenbuch Hessen | 27.02.2020